Rudolf Lindau

(1829–1910), Japanreisender, Diplomat und Schriftsteller. In den frühen 1860er Jahren schickte Lindau aus dem damals so gut wie unbekannten Japan, in dem er sich als Leiter der ersten handelspolitischen Mission der Schweiz aufhielt, kenntnisreiche, hochaktuelle Berichte an die französische Zeitschrift Revue des Deux Mondes; 1864 kamen sie unter dem Titel Un Voyage Autour du Japon bei Hachette in Paris als Buch heraus. Es war Lindaus erstes. Die deutsche Übersetzung Reise um Japan erschien zum 100. Todestag des Autors.

 

Lieferbare Titel: